Die Pusteblume-Grundschule befindet sich im Quartiersmanagementgebiet Hellersdorfer Promenade.

Im Quartier ist ein umfängliches Netz an (Bildungs-)Angeboten vorhanden. Das Bunte Haus und das Haus an der Kastanienallee sind zum Beispiel wichtige Anlaufstellen für Familien. Für Kinder und Jugendliche gibt es gleich nebenan das Kinderforscherzentrum HELLEUM und ein paar Schritte weiter den Hella Mädchenklub, die Senfte 10 und die Arche.

quartierskarte-2
(Grafik: S.T.E.R.N. GmbH)
(Foto: S.T.E.R.N. GmbH)
 
Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat die Quartiersmanagements-Teams damit beauftragt, vor Ort zur Verbesserung der Lebensqualität und des Zusammenlebens beizutragen. Für das Quartier Hellersdorfer Promenade wurde 2005 die S.T.E.R.N. Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung mbH damit beauftragt.

Das Quartiersmanagement-Team kooperiert eng mit den Fachämtern des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf sowie Bewohner/innen, Einrichtungen und Akteuren im Gebiet. Das Stadtteilbüro in der Hellersdorfer Promenade 17 ist die Anlaufstelle für die Belange rund um das Quartier.

Um das Quartier in diesen Bereichen voran zu bringen, sind die aktive Beteiligung der Bewohner/innen (Partizipation) und ihre verstärkte soziale und ethnische Integration ein zentrales Anliegen.